+++ Die TOP Gelegenheit: Ehemaliges & denkmalgeschütztes Bahnhofsgebäude mit 1a Rendite +++

+++ Die TOP Gelegenheit: Ehemaliges & denkmalgeschütztes Bahnhofsgebäude mit 1a Rendite +++

68535 Edingen-Neckarhausen, Haus zum Kauf

Kontaktdaten

Faisal Maywand, Immobilienberatung Rhein-Neckar GbR

Objektdaten

  • Objekt ID
    FM-1969
  • Objekttyp
    Haus
  • Adresse
    68535 Edingen-Neckarhausen
  • Etagen im Haus
    3
  • Wohnfläche ca.
    1.355 m²
  • Grund­stück ca.
    2.700 m²
  • Nutzfläche ca.
    885 m²
  • Zimmer
    23
  • Schlafzimmer
    16
  • Badezimmer
    12
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1845
  • Zustand
    modernisiert
  • Status
    vermietet
  • Stellplätze gesamt
    25
  • Stellplätze
    25 Stellplätze
  • Verfügbar ab
    nach Vereinbarung
  • Käufer­provision
    3,57% inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    4.590.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Außenstellplatz
  • ✓ Denkmalgeschützt
  • ✓ Gewerblich nutzbar
  • ✓ Kabel-/Sat-TV
  • ✓ Keller

Energieausweis

  • Energieausweis
    nicht vorhanden

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Wir präsentieren stolz ein historisches und denkmalgeschützes 1a Renditeobjekt mit viel Potential.

• Nutzungsart (ursprünglich): Empfangsgebäude der Main-Neckar-Eisenbahn
• Nutzungsart (derzeit): Wohngebäude mit Gewerbeflächen

Der ehemalige Bahnhof von Neu-Edingen wurde in den vergangenen Jahren Schritt für Schritt modernisiert und instand gesetzt. So wurden unter anderem zehn 1 ZKB Apartments eingerichtet, dazu zwei größere Wohneinheiten mit je einer 3 ZKB Wohnung und einer 5 ZKB Wohnung, sowie verschiedene Gewerbeeinheiten.

Hier eine kurze Übersicht der Wohn-/und Gewerbeeinheiten die aktuell alle komplett vermietet sind:

Erdgeschoss:
• Büro-/oder Praxisfläche mit historischem Brunnen in der Empfangshalle verteilt auf ca. 395 m²
• Kiosk direkt an den Bahngleisen verteilt auf ca. 35 m² mit sep. Toilette
• 4 Aufenthaltsräume ca. 108 m² für Bahnwärter & Zugführer
• 3 weitere Aufenthaltsräume für Bahnwärter & Zugführer
• 2 Büroräume
• 3 x 1 ZKB Apartments mit je ca. 21 m², ca. 22 m² und ca. 27 m² Wohnfläche

Obergeschoss:
• Anwaltskanzlei auf ca. 286 m²
• 5 ZKB Wohnung mit ca. 120 m² Wohnfläche
• 7 x 1 ZKB Apartments mit je ca. 21 m² - 35 m² Wohnfläche

Dachgeschoss:
• 3 ZKB Wohnung mit ca. 80 m² Wohnfläche

Die Aussenanlage bietet 25 Stellplätze die den verschiedenen Wohn-/und Geschäftseinheiten zugeordnet wurden.

Mieter sind unter anderem die Deutsche Bahn, SBB Cargo, eine renommierte Anwaltskanzlei, ein Tagespflege & Pflegedienst sowie weitere bonitätsstarke Mieter.

Die Gesamt-Jahresmieteinnahmen belaufen sich derzeit auf ca. 155.000 € und sind steigerungsfähig.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung um einen Besichtigungstermin zu vereinbaren.

Ausstattung

Im Laufe der letzten Jahre wurde folgendes renoviert, saniert bzw. erneuert:
• 2013: Sanierung des Turmhauses (DG und 1. OG)
• 2013 - 2014: Austausch der kompletten GAS-Zentralheizung inkl. BHKW, das aber aktuell abgestellt ist. EEG Umlagen kamen in 2017, es hat sich jedoch nicht mehr gerechnet. Kosten der Heizungsanlage inkl. BHKW 20.0000 €.
• 2015: Einbau einer Entkalkungsanlage
• 2017: Bau des Kiosk
• 2020: Erneuerung des Briefkästen auf der Gleisseite
• 2021: Erneuerung der Gegensprechanlage im Turmhaus
• Im Laufe der Jahre wurden ständige Renovierungen und teils Sanierungen in einzelnen Apartments ausgeführt

• Gem. § 16a der EnEV 2014 müssen Energieverbrauchs- oder Energiebedarfskennwerte von vorhandenen Energieausweisen veröffentlicht werden. Sollte zum Zeitpunkt der Anzeige kein Energieausweis vorliegen, so können keine Werte veröffentlicht werden. Wird ein denkmalgeschütztes Gebäude oder Teile davon verkauft oder vermietet, muss gemäß EnEV § 16, Absatz 4 kein Energieausweis ausgestellt werden.

Sonstige Informationen

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihre Anfrage nur unter Angabe Ihrer Telefonnummer und Ihrem vollständigen Namen bearbeiten können.

Gerne vereinbaren wir einen Besichtigungstermin für Sie!

Ihr direkter Ansprechpartner:
Faisal Maywand
06205 - 2568296 oder 0163 - 7930087

Kaufpreis: 4.590.000 €

Jahresmieteinnahme: ca. 155.000 € p.a.

Provisionshinweis: 3,57 % Käuferprovision inkl. MwSt., verdient und fällig mit Beurkundung des notariellen Kaufvertrages.

Da wir Objektangaben nicht selbst ermitteln, übernehmen wir hierfür keine Gewähr.
Alle Gespräche sind über unser Büro zu führen. Zwischenverkauf ist nicht ausgeschlossen.

Lage

Der Bahnhof Neu-Edingen/Mhm-Friedrichsfeld ist ein Trennungsbahnhof im Mannheimer Stadtteil Friedrichsfeld, auf der Gemarkungsgrenze zur baden-württembergischen Gemeinde Edingen-Neckarhausen.

Sämtliche Gleisanlagen liegen auf Mannheimer Gemarkung, lediglich das Bahnhofsgebäude befindet sich auf dem Gebiet des Edingen-Neckarhausener Ortsteils Neu-Edingen. Der Bahnhof besitzt fünf Bahnsteiggleise und wird ausschließlich von Nahverkehrszügen der DB Regio AG bedient.

Edingen-Neckarhausen liegt in der rechten mittleren Oberrheinischen Tiefebene am linken Ufer des Neckars, etwas weniger als 8 km flussabwärts und nordwestlich von Heidelberg und etwa 12 km südöstlich und oberhalb von Mannheim. (Quelle: wikipedia)

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt

    Spezialisiert auf
    • Wohnungen zur Miete
    • Wohnungen zum Kauf
    • Häuser zur Miete
    • Häuser zum Kauf
    • Gewerbeimmobilien
    • Anlageimmobilien

    Tätig in
    • Hockenheim
    • Altlußheim
    • Neulußheim
    • Reilingen
    • Walldorf (Rhein-Neckar-Kreis)
    • Wiesloch
    • Bad Schönborn
    • Schwetzingen
    • Brühl (Rhein-Neckar-Kreis)
    • Ketsch
    • Plankstadt
    • Oftersheim
    • Mannheim
    • Ludwigshafen am Rhein
    • Weinheim
    • Viernheim
    • Heidelberg
    • Leimen (Rhein-Neckar-Kreis)
    • Edingen-Neckarhausen
    • Heilbronn (Kreis)